Zahlungsmoral bei Ratenkrediten ist gut

Wie Stiftung Warentest in der Ausgabe 10/2011 der Zeitschrift „Finanztest“ berichtet, haben die Deutschen eine gute Zahlungsmoral, wenn es um die Rückzahlung von Ratenkrediten geht.

Über 97 Prozent der Ratenkredite, bei welchen eine SCHUFA-Meldung vorlag, wurden demnach im Jahr 2010 ordnungsgemäß und somit ohne Zahlungsausfälle getilgt.

Am verlässlichsten sind dem Bericht nach die Kreditnehmer / Schuldner, die das Alter von 55 Jahrern erreicht bzw. überschritten haben, denn in dieser Altersgruppe sind die Zahlungsausfälle für Ratenkredite mit nur 1,8 % am geringsten.

[ Informations-Quelle: Stiftung Warentest – Zeitschrift „Finanztest“ ]