DSL & Telefon

Mit einem Finanzcheck Telekommunikationskosten lassen sich in zahlreichen deutschen Haushalten die Kosten erheblich senken.

Wie lange haben Sie Ihren DSL- / Festnetzanschluss ?

Eine einfach und banale Frage, auf welche die meisten wohl antworten werden „schon immer“ oder „solange ich hier wohne“. Auf die meisten Haushalte in Deutschland trifft dies wohl so oder so ähnlich zu 😉 . Denn der Festnetzanschluss besteht ja schon (fast) immer und als die Nutzung des Internets aufkam, wurde irgendwann mal ein DSL-Paket dazu gebucht. Aber wirklich drum gekümmert, ob es denn auch preiswerter geht, hat man sich in der Regel seitdem nicht mehr.

Aber der Telekommunikationsmarkt verändert sich ständig und so sollte man von zeit zu Zeit – dass muss jetzt nicht jedes Jahr stattfinden, aber zumindestens alle 3 bis 5 Jahre – einen Finanzcheck DSL machen, denn auch in diesem Bereich schlummert eventuell ein ungenutztes Einsparpotential.

Gedankenlosigkeit beim Mobilfunk kommt oft teuer zu stehen

Im Bereich des Mobilfunks sieht es bei vielen nicht anders aus. Man hat irgendwann mal einen Mobilfunkvertrag abgeschlossen und seitdem höchstens Tarifverlängerungen (wegen eines neuen Handys / Smartphones) gemacht und eventuell dabei auch noch den Tarif bei seinem Mobilfunkanbieter nach dessen Empfehlung angepasst. Wirklich verglichen hat man die Möglichkeiten und Optionen, welche der sich immer rasanter ändernde Mobilfunkmarkt mit sich bringt, wahrscheinlich noch nie oder in den seltensten Fällen.

Wir empfehlen einen dringenden Finanzcheck Mobilfunk. Diese kann Ihnen schnell mal eine dreistellige Summe pro Jahr in die Haushaltskasse spülen 🙂 .